Das Rechnungsprogramm für kleine und mittlere Unternehmen.

open3A 3.0 veröffentlicht

Die Neuerungen in Version 3.0

open3A im Abo

open3A steht jetzt auch als Abo-Variante zur Verfügung. Das Beste daran ist, Sie erhalten immer die neue Version und Sie sparen 16%. Mehr Informationen finden Sie auf der Homepage.

In eigener Sache

Die Weiterentwicklung und den Vertrieb von open3A übernimmt seit Februar 2019 die neu gegründete open3A GmbH.

Allgemein

  • Die Ergebnisse einer Sicherheitsuntersuchung wurden in open3A umgesetzt und machen die Software noch sicherer.
  • Die Authentifizierung per WebAuth mit einem sichern USB-Schlüssel (U2F/FIDO2) wird unterstützt. Dies erleichtert die Anmeldung und bringt gleichzeitig mehr Sicherheit.
  • Die Datensicherung unterstützt jetzt auch FTPs-Server.
  • Ein Benutzer kann sein Passwort jetzt selbst ändern.

Aufträge

  • Beim Mailversand von Belegen stehen neue Variablen zur Verfügung: { BenutzerPosition }, { BenutzerTelefon } und { ProjektName }
  • Die Knöpfe "Original" und "Kopie" heißen jetzt "Vorschau Original" und "Vorschau Kopie".
  • Der Monatsrechnungen-Customizer unterstützt auch sehr viele Belege.

Weiteres

  • Neues Plugin Inventur: Stellt Zähl- und Fehlmengenlisten zur Verfügung und unterstützt die Durchführung einer klassischen Inventur.
  • Ein Hinweis aus dem Hinweise-Plugin kann bei mehr Gelegenheiten angezeigt werden und kann jetzt auch die Weiterarbeit blockieren.
  • Die Positionen in den Belegvorlagen unterstützen Überschriften und Zwischensummen.
  • Bei der Stückliste kann ausgewählt werden, ob sie mit ausgebucht wird oder nicht.
  • Die Formatierung der EÜR wurde optimiert.
  • Artikel-Varianten werden auf der Tablet-Oberfläche unterstützt.